Konfliktbewältigung und Mediation in Äthiopien

Vortrag und Diskussion mit Jamie Walker

Fr., 14.12.18 | 19 Uhr | RegenbogenCafé

Bei dieser Veranstaltung berichtet Jamie Walker über ihre Erfahrungen als Friedensfachkraft der GIZ (Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit) in Äthiopien von 2015 bis 2017.
Nach einem kurzen Einblick in das Land und den gesellschaftsspolitischen Kontext werden Konfliktfelder und Beispiele von indigenen Formen der Konfliktbewältigung vorgestellt.

Schliesslich geht es um die Frage, welchen Beitrag westliche Ansätze der Mediation und Konfliktarbeit leisten können und wo die Grenzen liegen.

Eintritt frei - Spenden willkommen.

Zurück